Hund im Gurken-Wahnsinn!
🐾🥒 Hund im Gurken-Wahnsinn! 🥒🐾 Hier sind die Gurken-Gossen für eure neugierigen Nasen! Diese Salatgrünen sind wie ein Fitnesstrainer für Entspannungsmuskeln, ein Herz-Chauffeur und ein Zahnfee-Spezialist - und das alles in einem! Mit einem Kaliumgehalt, der uns alle vor Neid erblassen lässt, hält die Gurke eure Hundeherzen und -nerven glücklich! Und die Knochen? Stark wie ein Superheld, dank der geheimen Zutaten Calcium und Phosphat! Und hier kommt der "Sehkraft-Zaubertrank" -...
Knochenbrühe
Knochenbrühe für die Hundeschnute: Heilung und Genuss in einem! Wir alle wissen, dass unsere besten Freunde manchmal kleine gesundheitliche Herausforderungen haben können. Deshalb präsentieren wir euch heute das Geheimnis für einen gesunden Hunde- und Katzendarm: Knochenbrühe!

Bitte nicht füttern!
Manche Dinge sagt einem der gesunde Menschenverstand. Zum Beispiel, dass Alkohol und Kaffee nichts für Tiere ist. Oder dass stark gesalzene und scharfe Speisen nicht in den Hundemagen gehören. Doch dann gibt es da auch Lebensmittel, die völlig harmlos wirken – und für Hunde doch lebensgefährlich werden können. Gut zu wissen, welche das sind!
Kauspaß oder Zahnpflege?
Hunde lieben es, herzhaft auf Dingen zu kauen – manchmal auch auf den falschen Dingen, wie schon so mancher Schuh schmerzhaft erfahren musste. Das Kauen auf Knochen, Haut und Sehnen liegt natürlich in der wilden Natur unserer Hunde begründet, die in ihrer wölfischen Vergangenheit Beute gejagt, erlegt und dann auch zerlegt haben. Die meisten Hunde reagieren daher begeistert auf Büffelhaut, Schweineohr oder Knochen.

Fellwechsel - Tipps zur richtigen Pflege
Auf den flauschigen Fellschichtwechsel vorbereitet sein! Der Fellwechsel beim Hund: Schon bald beginnt für viele unserer treuen Gefährten das alljährliche Schauspiel der fliegenden Hundehaare. Ob Sofa, Auto, Kleidung oder Teppich – überall finden sich die unverwechselbaren Spuren dieses natürlichen Prozesses.
Immunsystem Stärkung
Ein gesunder Start in die kalte Jahreszeit für unsere vierbeinigen Freunde Du und dein treuer Vierbeiner stehen vor einer neuen Herausforderung, da der Herbst Einzug hält. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, und wir sind oft unterwegs – mit klatschnassen Socken, wenn wir die Gummistiefel für die Gassirunde vergessen! Genau wie wir Menschen, sind auch unsere Fellnasen in dieser Zeit einer zusätzlichen Belastung ausgesetzt.

Einfluss der Hundeernährung auf das Verhalten deines Hundes
Ein ausgewogenes und gesundes Futter ist der Schlüssel zu einem vitalen Körper und einem ausgeglichenen Verhalten deines vierbeinigen Freundes. Es ist wichtig zu bedenken, dass Gesundheit nicht nur körperliche Aspekte betrifft, sondern auch das Verhalten eines Hundes beeinflusst. Ähnlich wie bei uns Menschen kann die Ernährung eine starke Auswirkung auf die Stimmung und das Verhalten haben.
Gefahren im Wasser: Hunde nicht aus Pfützen trinken lassen
Regen, Pfützen und Hunde - eine magische Kombination? Nicht immer! Nach dem staubigen Sommer ist der Herbst da und mit ihm die verführerischen Pfützen. Aber Vorsicht, da lauern Gefahren im trüben Nass!

Haferschleim für Hunde: Wenn der Hundemagen grummelt
Wer hätte gedacht, dass der gute alte Haferschleim nicht nur unser morgendliches Frühstück aufpeppen kann, sondern auch eine kulinarische Rettung für unsere besten Freunde darstellt? In diesem Ratgeber erfährst du alles, was du über Haferschleim für Hunde wissen musst - speziell in Zeiten von Gastritis und Durchfall.
Arthrose bei Hunden – Eine Schmerzhafte Realität - speziell im Winter
Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, die vor allem ältere Hunde betrifft, aber auch bei jüngeren Tieren auftreten kann. Dabei verschleißt der Knorpel, der die Gelenke schützt und für reibungslose Bewegung sorgt, im Laufe der Zeit. Dieser Verschleiß führt zu schmerzhaften Entzündungen und eingeschränkter Beweglichkeit.Gerade dann, wenn der Frost die Welt in sein eisiges Kleid hüllt, können die Gelenke unserer Fellnasen besonders beansprucht werden.